Haben Sie keine Lust mehr auf…

…Stress?

…9-12 Stunden täglich zu arbeiten?

…Schuldzuweisungen und Rechtfertigungen?

…frustrierende und zeitraubende Meetings?

…eine Kultur der Kontrolle?

Stellen Sie sich vor…

…Ihre Mitarbeiter organisieren sich selbst.

…Sie haben Zeit für Ihre Führungsaufgaben.

…die Anzahl der Fehltage sinkt signifikant.

…Sie und Ihre Mitarbeiter arbeiten, ohne sich gestresst zu fühlen.

…Ihr Unternehmenserfolg steigt überproportional.

Das heißt…

…Sie lernen, Achtsamkeit und Meditation
in Ihren Alltag zu integrieren!

…Sie entwickeln konkrete nachhaltige Lösungen
von Innen nach Außen!

Mein Versprechen…

Schnelle Fortschritte durch starke Fokussierung.

Schnelle Integration in Ihren Arbeitsalltag.

Keine langen Unterbrechungen Ihres Betriebes.

Flexible Coachingzeiten durch Einsatz sinnvoller Medien.

Nachhaltige Lösungen.

Ihr Weg…

  • Schritt

    1

    Tools & Techniken der Achtsamkeit

    Mit mir erlernen Sie Tools und Techniken, die Ihre Achtsamkeit stärken.

  • Schritt

    2

    Gemeinsames Training

    Der nächste Schritt ist noch viel wichtiger. Gemeinsam trainieren wir die neu erworbenen Fähigkeiten ständig in Ihrer Praxis. Das geschieht in Form von klar definierten Aufgaben, die Sie von mir oft auch per Telefon oder E-Mail erhalten. Sie machen sehr schnell Fortschritte, ohne Ihr Tagesgeschäft aus dem Auge zu verlieren.

  • Schritt

    3

    Kontinuierliche Begleitung

    In regelmäßigen Abständen überprüfen wir gemeinsam, wie sicher Sie sich bereits mit Ihren neuen Lösungen fühlen.

    Durch dieses Ritualisieren werden die neuen Fertigkeiten zu einem festen Bestandteil Ihres Lebens und Ihrer Arbeit, die Sie auch in Drucksituationen noch anwenden können, ohne in alte Verhaltensmuster zurück zu fallen.

Mich kennen lernen

Egal, ob Sie sich weniger Stress, selbstorganisierte Mitarbeiter oder eine herzliche Unternehmenskultur wünschen, die dazu nötigen Verhaltensänderungen müssen immer von Innen kommen. Achtsamkeit in Unternehmen richtet den Fokus auf innere Faktoren, um äußere Veränderungen nachhaltig zu erreichen. Als Gründer von „HerzLicht – Inner and Outer Coaching“ erkläre ich in diesem Video in Kürze, wie ich arbeite und wie Sie mich und meine Arbeit kennen lernen können.

Info Anforderung

Vielen Dank, dass Sie sich für mehr kostenlose Informationen über Achtsamkeit in Unternehmen interessieren. Sie haben im Formular unten die Möglichkeit meine Info-Mappe, meinen Newsletter und einen Termin für ein kostenloses Infotelefonat anzufordern. Falls Sie ein Infotelefonat wünschen, beachten Sie bitte, Ihre Telefonnummer einzutragen. In dem Feld „Ihre Mitteilung“ können Sie mir gerne auch mitteilen, wann ich Sie am besten erreichen kann.

Herzliche Grüße

Ihr Bikash Frost

  • KOSTENLOSE INFO-MAPPE

  • KOSTENLOSES INFO-TELEFONAT

  • KOSTENLOSE INSPIRATION NEWS

* erforderlich






Gewünschte Informationen

  •  Kostenlose 
  •  
  •  Kostenlose Inspiration 

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Neue Inspirationen…

kulturwandel in unternehmen

Kulturwandel in Unternehmen - ein brennendes Thema

Doch warum geschieht noch so wenig? Warum ist der Kulturwandel in Unternehmen in aller Munde und doch ändert sich verhältnismäßig wenig? Es vergeht keine Woche, ohne dass über die negative Unternehmenskultur eines bekannten Unternehmen…
Vertrauen als Basis einer herzlichen Unternehmenskultur

Führung mit Vertrauen - Basis einer herzlichen Unternehmenskultur

Viele Führungskräfte haben nach wie vor Angst vor Kontrollverlust. Vertrauen, das Gegenteil von Kontrolle, ist die Basis einer herzlichen Unternehmenskultur. Immer wieder erlebe ich Unternehmer und Führungskräfte, die ihren Mitarbeitern…
Mitarbeiter organisieren sich selbst

Können sich Mitarbeiter selbst organisieren?

Es gibt für alle Mitarbeiter weder feste Arbeitszeiten noch Anwesenheitspflicht. Es gibt auch kein System, in dem die Mitarbeiter Rechenschaft darüber ablegen, wann Sie wo waren und was getan haben. Das will dort keiner Wissen. Und als Krönung erfahren Sie dann auch noch, dass die Mitarbeiter Ihre Gehälter selbst festlegen...

_

Kunden werden niemals ein Unternehmen lieben, solange die Mitarbeiter es nicht zuerst lieben.

— Simon Sinek