Inspirationen

In diesem Blog geht es um das „Führen mit Herz“. Angefangen von Selbstführung hin zur Mitarbeiterführung. Selbstführung zu verbessern ist ein spiritueller Transformationsprozess, der immer im Inneren beginnt. Dafür sind diese Themen besonders wichtig: Achtsamkeit und Meditation,  Selbstführung, Mindset und Glaubenssätze, Warum & Vision, Lernziele und Lernkultur und ein gesunder Lifestyle.

Ich schreibe auch über Beispiele, wie Herz und Verstand mit Hilfe von Achtsamkeit & Meditation und anderen Tools fest im Alltag bzw. im Tagesgeschäft  verankert werden.

Lesen sie hier meine wichtigsten Beiträge zu den Themen „Achtsamkeit & Meditation in Unternehmen“, zur „Unternehmenskultur“ und „Führen mit Herz“.

Wenn ihnen meine Artikel gefallen abonnieren sie doch einfach meine HerzLicht-Inspirationen!

Das Herz als Stärke der Führungskräfte

Das Herz als Stärke der Führungskräfte

  In diesem Interview geht Bikash Frost darauf ein, welche Leistung er für Führungskräfte erbringt.  Er beantwortet auch Fragen nach der Besonderheit seiner Leistungen, also inwiefern das Herz als Stärke für Führungskräfte zu…
Stop
,

Stop-Look-Go

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie mit der Methode "Stop-Look-Go" in schwierigen Situationen gute und klare Entscheidungen treffen. Sie lernen wie Stop-Look-Go funktioniert und welche Situationen sich besonders eignen. Und dann erhalten…
ENERGIE FÜR DEINE HAPPINESS
,

Energie für Deine Happiness

In diesem Beitrag erfährst Du, wie Du die richtige Energie für Deine Happiness in Dein Leben bringst. Du bist der Coach Deines Lebens und ich teile meine Erfahrungen mit Dir, wie Du effektiv Dein eigenes Happiness-Team zusammen stellst.   In…
Warum fehlt das Herz im Business?

Warum fehlt das Herz im Business?

Die meisten finden es wichtig, dass auch im Business das Herz da ist. Warum scheitern wir dann in der Umsetzung? Warum fehlt das Herz im Business? In dieser Woche beantworte ich die Frage eines guten Bekannten. Der meinte „du sagst immer…
Was ist wichtiger, Prozess oder Ergebnis
, ,

Was ist wichtiger, Prozess oder Ergebnis? 

Mit Hilfe einer Life Story und einer Business Story erkläre ich eine Strategie, wie wir vermeiden können, uns selbst im Leben unnötigen Druck aufzubauen. Welche Rolle dabei der (Lern)Prozess und das Ergebnis spielen, erfährst du in diesem…
Wie finde ich gute Mitarbeiter
,

Wie finde ich gute Mitarbeiter?

Mitarbeiter sind das wertvollste eines Unternehmens. Weil in vielen Branchen der Arbeitsmarkt sehr dünn ist, stellen sich Unternehmer und Personalleiter die Frage, wie finde ich gute Mitarbeiter? In diesem Video erfährst du, was unbedingt…
Von der Fehlerkultur zur Lernkultur Teil 4
,

Von der Fehlerkultur zur Lernkultur Teil 4

Nach dem du im dritten Teil dieser Serie ‚von der Fehlerkultur zur Lernkultur’ bereits zwei Vorzeige Hotelbetriebe kennen gelernt hast, die durch ihre achtsame Unternehmenskultur auffallen, stelle ich dir in diesem Artikel weitere inspirierende…
Von der Fehlerkultur zur Lernkultur Teil 2
, , ,

Von der Fehlerkultur zur Lernkultur Teil 2

In diesem Video "Von der Fehlerkultur zur Lernkultur Teil 2" geht es um die Kommunikation in einer Lernkultur. Wie kommunizierst Du zunächst mit Dir selbst und dann im Team. Welches Mindset benötigst Du dafür? Wie schaffst Du sichere Räume,…
Wie kann ich meine Mitarbeiter inspirieren zu meditieren
, ,

Wie kann ich meine Mitarbeiter inspirieren zu meditieren

Roland ist Führungskraft und hat selbst mit Meditation begonnen. Jetzt fragt er, "wie kann ich meine Mitarbeiter inspirieren zu meditieren?" Was hilft ihnen, ebenfalls mit Achtsamkeit & Meditation zu beginnen? Wie kann ich meine Mitarbeiter…
Von der Fehlerkultur zur Lernkultur Teil 3
, ,

Von der Fehlerkultur zur Lernkultur Teil 3

Unternehmen, mit einer positiven Lernkultur sind Vorbilder und Quellen der Inspiration. Was haben diese Unternehmen verändert und wie profitieren sie davon? Zwei Vorbildunternehmen In diesem Video "Von der Fehlerkultur zur Lernkultur Teil…
Was ist Achtsamkeit
, ,

Q&A: Was ist Achtsamkeit?

Was ist Achtsamkeit? Achtsamkeit ist eine Form der Meditation. Achtsam sein heißt beobachten ohne zu werten. Wie lernst Du achtsam zu sein und wie wendest Du es im Alltag und im Tagesgeschäft richtig an? Genau darum geht es in diesem Video. Achtsamkeit…
Von der Fehlerkultur zur Lernkultur Teil 1
, ,

Von der Fehlerkultur zur Lernkultur – Ziele

Eine echte Lernkultur ist Ausdruck von Vertrauen und Herz. Hier erkläre ich, wie du wirklichen Fortschritt mit Lernzielen beflügelst. In Teil 1 geht es darum, wie du das Zusammenspiel von Lernzielen, Leistungszielen qualitativen und quantitativen…
Was ist gemeint mit Herz und Verstand
,

Was ist gemeint mit Herz und Verstand?

Heute erfährst du, wie uns diese zwei Bewusstseinsebenen durchs Leben steuern und wie wir sie einsetzen, damit wir persönlich wachsen? Was ist gemeint mit Herz und Verstand? Beide Ebenen, Verstand und Herz, haben besondere Eigenschaften.…
Wie kannst Du nachhaltig Krankentage reduzieren

Q&A: Wie kannst Du nachhaltig Krankentage reduzieren?

Ich bekomme immer wieder Fragen von meinen Lesern und Kunden gestellt, die ich dann gerne aufgreife und in dieser Reihe 'Q&A' beantworte. Heute gehe ich der Frage nach... Wie kannst du nachhaltig Krankentage reduzieren? Im Durchschnitt…
Q&A - Was bedeutet Mental Hygiene?

Q&A: Was bedeutet Mental Hygiene?

Ich bekomme immer wieder Fragen von meinen Lesern und Kunden gestellt, die ich dann gerne aufgreife und in dieser Reihe 'Q&A' beantworte. Heute gehe ich der Frage nach, was bedeutet 'Mental Hygiene'? Was bedeutet Mental Hygiene? Wenn in…
Unternehmer im Gespräch Timo Sylvester und Bikash Frost

Unternehmer im Gespräch: Timo Sylvester und Bikash Frost

Der Unternehmer Timo Sylvester führt ein herzliches und inspirierendes Interview mit Bikash Frost. Der Coach der Unternehmern und Führungskräften aus dem Hamsterrad Ihres Lebens hilft erzählt, warum der einzig richtige Ort für die Suche…
Aufstieg zum Chef ohne Vorbereitung
,

Aufstieg zum Chef ohne Vorbereitung

Ein Aufstieg zum Chef ohne Vorbereitung ist für Mitarbeiter und Unternehmen nicht immer ein Segen. Wie Stress, Krankentage und eine höhere Fluktuation vermieden werden können, zeigt meine heutige Geschichte von Tobias. Eine super Fachkraft…
Komplexität im Führungsalltag reduzieren
,

Komplexität im Führungsalltag reduzieren

Ich stelle Dir heute Mark vor. Er ist Inhaber eines mittelständischen Unternehmens mit ca. 60 Mitarbeitern. Sein Anliegen war die Komplexität im Führungsalltag zu reduzieren. Du erfährst, mit welchen 3 Maßnahmen Mark es geschafft hat. „Einfachheit ist…
Wie Du die 5 größten Führungsfehler vermeidest
, ,

Wie Du die 5 größten Führungsfehler vermeidest…

In diesem Artikel erfährst Du, welche 5 Führungsfehler am häufigsten gemacht werden und wie sie sich im Unternehmen manifestieren. Darüber hinaus zeige ich Dir eine nachhaltige Lösung, wie Du die 5 größten Führungsfehler vermeidest. Kürzlich…
Corona-WüsteJill Heyer

Wie Sie in der Corona-Wüste aufblühen

Ist Ihnen auch aufgefallen, wie unruhig manche Menschen werden, je länger der Lockdown dauert? Dabei ist die wirtschaftliche Situation häufig gar nicht der Auslöser, sondern die Wahrnehmung der „Corona-Wüste“. In diesem Artikel erfahren…
Herzinfarkt als Rettung

Der Herzinfarkt war seine Rettung

In diesen von Corona geprägten Tagen, muss ich an einen Freund denken, der vor ein paar Jahren einen Herzinfarkt hatte. Die ersten Tage waren hart für ihn. Seine Freunde drückten ihr Bedauern und Mitgefühl aus, wie schlimm sie das finden…
kulturwandel in unternehmen

Kulturwandel in Unternehmen – ein brennendes Thema

Doch warum geschieht noch so wenig? Warum ist der Kulturwandel in Unternehmen in aller Munde und doch ändert sich verhältnismäßig wenig? Es vergeht keine Woche, ohne dass über die negative Unternehmenskultur eines bekannten Unternehmen…
Vertrauen als Basis einer herzlichen Unternehmenskultur

Führung mit Vertrauen – Basis einer herzlichen Unternehmenskultur

Viele Führungskräfte haben nach wie vor Angst vor Kontrollverlust. Vertrauen, das Gegenteil von Kontrolle, ist die Basis einer herzlichen Unternehmenskultur. Immer wieder erlebe ich Unternehmer und Führungskräfte, die ihren Mitarbeitern…
Mitarbeiter organisieren sich selbst

Können sich Mitarbeiter selbst organisieren?

Es gibt für alle Mitarbeiter weder feste Arbeitszeiten noch Anwesenheitspflicht. Es gibt auch kein System, in dem die Mitarbeiter Rechenschaft darüber ablegen, wann Sie wo waren und was getan haben. Das will dort keiner Wissen. Und als Krönung erfahren Sie dann auch noch, dass die Mitarbeiter Ihre Gehälter selbst festlegen...
Begeisterte Mitarbeiter
,

Machen begeisterte Mitarbeiter Unternehmen erfolgreicher?

In unserer Geschäftswelt waren begeisterte Mitarbeiter lange kein erstrebenswerter Zustand. Zum Glück hat sich das geändert. Für alle? Nein, längst nicht für alle Unternehmer aber für die, die ein aufrichtiges Interesse haben, die Potenziale…
Mit Hilfe der Friedensmeditation kann Mitarbeiter Ruhe und Frieden fühlen
,

Friedens-Meditation

Stille im Verstand Diese Meditation eignet sich hervorragend, Stille im Verstand hervorzubringen und Ruhe und Frieden zu fühlen. Damit werden Sie mehr innere Distanz zu den Dingen der Welt bekommen. Äußere Tumulte, seien sie persönlicher,…
Achtsamkeit für das richtige Tool
,

Tool ist Trumpf

Tool als Generalschlüssel Die Führungskräfte eines mittelständischen Unternehmens sitzen zusammen. Es ist Jahres-Endgeschäft und alle sind gefühlt mal wieder am Anschlag. Sie diskutieren warum ihre Mitarbeiter so unselbstständig sind,…
,

Was haben Affirmationen mit Hypnose zu tun?

Was haben Affirmationen mit Hypnose zu tun? Dieser Frage ging vor Kurzem Thimon von Berlepsch  als Gast  bei Bettina Böttinger in der Talkshow „Kölner Treff“ nach. Von Berlepsch ist ein begnadeter Magier, Hypnotiseur und Entertainer.…
,

Affirmationen erfolgreich einsetzen – Schritt für Schritt

All unsere Gedanken sind Glaubenssätze, also Affirmationen. Sie bestimmen unser Leben, ohne dass wir es merken. In diesem Artikel lernst Du Schritt für Schritt, wie Du Affirmationen erfolgreich einsetzen kannst und damit Deinem Leben eine…
Brexit: Gefühle der rationale Gedanken

Was können Unternehmen vom Brexit lernen?

Der Brexit ist eine ernstzunehmende Entscheidung. Wodurch wird die Diskussion bestimmt, durch Gefühle oder durch rationale Gedanken? Welche Rolle spielt dabei Vertrauen und wie kommt es zustande. Und lässt sich das, was wir auf nationaler…
nicht wertende Achtsamkeit
,

Was ist Nicht wertende Achtsamkeit?

Vor ein paar Tagen war ich auf einem Übungsgrün meines Golfklubs, um meine "nicht wertende Achtsamkeit" zu trainieren. Natürlich wollte ich auch das Putten (einlochen) üben, aber an erster Stelle stand die Achtsamkeitsübung. Ich muss…
3 Zutaten für den Flow
,

3 Dinge die Sie unbedingt über Achtsamkeit wissen sollten

Wäre es nicht toll, wenn unser Handeln wie im Flow vollkommen mühelos wäre und sich alles Schritt für Schritt fügen würde, so als müsste es so sein. Sicher haben Sie auch schon Situationen erlebt, wo es sich so etwa für Sie angefühlt…
Achtsamkeit-und-Meditation-für-Unternehmer
,

Achtsamkeit und Meditation – der Schlüssel zu einer herzlichen Unternehmenskultur

In diesem Artikel beleuchte ich welche Bedeutung Achtsamkeit und Meditation für die Entwicklung einer herzlichen Unternehmenskultur haben. Jedes Unternehmen hat seine eigene Unternehmenskultur. Lange haben sich Unternehmer nicht bewußt dieses…
Angst zu scheitern

Angst zu scheitern – Ausdruck einer Fehlerkultur

86% der Mitarbeiter in Deutschen Unternehmen wünschen sich eine andere Fehlerkultur! Gerade lese ich über die vierte „So arbeitet Deutschland-Trendstudie“ der Personalberatung SThree. Laut dieser Studie antworten 45 Prozent aller Befragten…